Mark Constantine – Der Lush-Gründer
Von Düften und Vögeln

DOKU | FILM

Deutschland 2010
44 Min (D)

Regie:  Ulrike Franke, Michael Loeken

Vom südenglischen Seebad Poole aus leitet Seifen-Fabrikant Mark Constantine sein Firmenimperium und lebt seine andere Leidenschaft: Birdwatching – das Beobachten von Vögeln.Parfüm und Vogelgesang sind für Mark Constantine zwei Seiten einer Medaille: Beide brauchen keine Theorie und keine Worte, um direkt auf unsere tiefsten Empfindungen zu wirken.


AUSSCHNITT


STILLS


SYNOPSIS

Ein Vogelverrückter und ein Unternehmer der anderen Art ist Mark Constantine. Mit Kosmetik und Düften ist er reich geworden. Er ist seit jeher ein Erfinder, ein Suchender, ein ewig Neugieriger.

Alles was Mark Constantine anfasst und prägt ist gekennzeichnet durch Unkonventionalität, Kreativität, Individualität. Der Naturfreak und überzeugte Vegetarier Mark Constantine besitzt bis heute aus ökologischer Überzeugung keinen Führerschein. Ökologischen Gesichtspunkten ist auch seine Kosmetik Firma LUSH weltweit verpflichtet. Vor 15 Jahren hat er mit ein paar Freunden den ersten schrillen Seifen Laden mit dem ungewöhnlichen Namen eröffnet. Mark nennt sich dabei selbst einen Mann der Sinne, so sollen auch in seinen Läden die Sinne der Gäste angesprochen werden: Der Geruchssinn durch die intensiven Düfte, der Tastsinn durch das Anfassen und Eincremen, das Sehen durch die schrillen Farben.

Daneben ist Mark Constantine leidenschaftlicher Birdwatcher. Mittlerweile gehört er zu den führenden Namen in der Welt der Bioakustik und ist mit anerkannten Vogelforschern weltweit vernetzt. Gemeinsam sammeln sie für sein Vogelstimmenarchiv „The Sound Approach“ seltene Aufnahmen. Das Zwitschern und Trällern, das Pfeifen und Schnattern erzählt mehr – von Liebe und Hass, von Gier und Angst, von Schönheit und Leidenschaft. Aber nicht nur die reinen Vogelstimmen machen Mark Constantine glücklich, sondern auch ihr Zusammenspiel mit den Kirchenglocken, einem Zug aus der Ferne oder dem Wind in den Bäumen.


CREDITS

Mark Constantine – Der Lush-Gründer
Von Düften und Vögeln
Deutschland 2010
44 Min (D)

Mark Constantine – Founder of Lush
Germany 2010
44 Min (OmU) englisch


Drehbuch: Ulrike Franke, Michael Loeken
Kamera: Dieter Stürmer
Ton: Ute Haverkämper
Schnitt: Guido Krajewski
Musik: Maciej Sledziecki
Produktion: Jorge Bogalho
Redaktion: Sabine Rollberg
Co-Poduktion: WDR/arte